Chronische Schmerzen

Manchmal kann es vorkommen, dass Schmerzen nach einer akuten Verletzung nicht mehr verschwinden, oder der Schmerz beginnt schleichend und verschwindet einfach nicht wieder.

Wenn Schmerzen länger als 6 Monate anhalten, spricht man von chronischen Schmerzen. In der Schweiz leiden etwa 900'000 Menschen an chronischen Schmerzen.

Allerdings sagt der Begriff „chronischer Schmerz“ nichts aus über die Art oder den Grund der Schmerzen, sondern nur über die Dauer der Schmerzen.

Die Gründe für chronische Schmerzen können ausgesprochen vielfältig sein, deshalb ist es wichtig, dass die Ursache und die Gründe genau geklärt werden.

Behandlung von chronischen Schmerzen
So vielfältig die Gründe und Ursachen von chronischen Schmerzen sind, so verschieden sollen auch die Behandlungsansätze sein. Nicht bei jedem Problem kann die gleiche Strategie verfolgt werden und das Management sollte stark auf die individuelle Problematik ausgerichtet werden.

In vielen Fällen ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von verschiedensten Berufsgruppen und Fachgebieten nötig, um ein Problem ganzheitlich und umfassend zu diagnostizieren und zu behandeln.